Freiwillige Krankenversicherung AOK Für Expats und Studenten

Die Freiwillige Krankenversicherung AOK Für Expats und Studenten Ist eine der größten und beliebtesten Krankenversicherungen in Deutschland. Rund ein Drittel der deutschen Bevölkerung ist bei ihr versichert.

Der Versicherer bietet auch Versicherungsschutz für Expats und Studierende aus dem Ausland. Hier erfahren Sie, welchen Versicherungsschutz die AOK bietet und wie viel er für Studierende und Expats kostet.

Warum sollten Sie sich für freiwillige krankenversicherung aok in Deutschland entscheiden?

Der Versicherer bietet eine Online-Plattform in englischer Sprache an, die die wichtigsten Fragen zur Krankenversicherung freiwillige krankenversicherung aok in Deutschland beantwortet.

Darüber hinaus gibt es einen mehrsprachigen AOK-Krankenversicherungs-Kontakt über eine Service-Hotline, über die Sie sich direkt beraten lassen können.

Das erleichtert Ihnen die Kontaktaufnahme mit der Krankenkasse. An ausgewählten Hochschulen bietet der AOK-Studienservice auch eine persönliche, campusnähe Beratung an.

Darüber hinaus bietet die AOK-Krankenkasse ihren Mitgliedern verschiedene Zusatzleistungen, die über den gesetzlichen Versicherungsschutz hinausgehen.

So übernimmt oder beteiligt sich die Kasse an den Kosten ausgewählter Gesundheitskurse für Yoga, Fitness und Ernährung. Außerdem können die Mitglieder an kostenlosen Webinaren teilnehmen.

Zum Beispiel zum Thema „Studieren und Arbeiten in Deutschland„.

Was leistet die AOK-Krankenversicherung?

Hier sind einige der Leistungen, die Sie mit aok freiwillige krankenversicherung Versicherungen in Anspruch nehmen können:

Beim Hausarzt (GP): Wenn Sie krank sind, gehen Sie zu Ihrem Hausarzt. Wenn nötig, überweist er Sie an einen Facharzt. In Deutschland gibt es rund 130.000 Ärzte und Zahnärzte, die von der gesetzlichen Krankenversicherung zugelassen sind.

Krankenversicherungsschutz: Wenn Sie ins Krankenhaus müssen oder sich einer Operation unterziehen müssen, übernimmt Ihre Krankenkasse die Kosten für die medizinische Versorgung und die Unterbringung. Für den Krankenhausaufenthalt müssen Sie eine Zuzahlung von 10 Euro pro Tag leisten, und zwar für maximal 28 Tage.

Zahnärztliche Versorgung: Zweimal im Jahr können Sie eine vorbeugende zahnärztliche Untersuchung in Anspruch nehmen. Der Zahnarzt prüft Ihre Zahn- und Mundgesundheit. Wenn Sie Zahnersatz benötigen, übernimmt Ihre Krankenkasse 60 Prozent der Kosten für die gesetzliche Regelversorgung.

Nur wenn Sie höherwertigen Zahnersatz oder eine bessere Versorgung wünschen, müssen Sie die Mehrkosten selbst tragen.

Früherkennungsuntersuchungen: Neben den zahnärztlichen Vorsorgeuntersuchungen werden auch die einmal jährlich stattfindenden Kontrolluntersuchungen bei anderen Ärzten, z. B. beim Frauenarzt, übernommen.

Diese müssen Sie nicht selbst bezahlen. Je älter Sie werden, desto mehr Vorsorgeuntersuchungen können Sie in Anspruch nehmen.

Schutzimpfungen: Die von der STIKO empfohlenen Impfungen werden von der AOK bezahlt. Dazu gehören Tetanus, Influenza und FSME sowie die Covid-Impfung. Für einige ausgewählte Reiseimpfungen zahlt die AOK ebenfalls bis zu 200 Euro.

Medikamente: Wenn der Arzt Ihnen ein Medikament verschreibt, erhalten Sie ein Rezept. Mit diesem gehen Sie in eine Apotheke und holen Ihr Medikament ab.

Sie zahlen zehn Prozent der Kosten (mindestens fünf Euro und höchstens zehn Euro). Bei Medikamenten, die nicht verschrieben werden, zahlen Sie den vollen Betrag selbst.

Brillen: Wenn Sie eine Brille benötigen, werden Ihnen die Kosten anteilig erstattet. Pro Brillenglas ist ein Festbetrag vorgesehen.

Internationaler Versicherungsschutz: Außerhalb Deutschlands haben Sie Versicherungsschutz innerhalb der EU. Allerdings nur für Leistungen, die Bürger des jeweiligen Landes auch in ihrer gesetzlichen Krankenversicherung freiwillige krankenversicherung aok erhalten.

Versicherungsschutz für Familienangehörige: Familienangehörige sind ebenfalls kostenlos mitversichert. Das gilt für Partner, die nicht erwerbstätig sind oder nur ein geringes Einkommen haben. Und für Kinder bis mindestens zur Vollendung des 18.

Lebensjahres. Darüber hinaus bis zum 25. Lebensjahr, solange sie sich in der ersten Schul- oder Berufsausbildung befinden.

Wie hoch ist der Preis von freiwillige krankenversicherung aok?

Der Preis der AOK-Krankenversicherung hängt von Ihrem Einkommen ab. Sie zahlen 14,6 Prozent für Ihre Krankenversicherung. Hinzu kommt ein Zusatzbeitrag Ihrer Krankenkasse, je nachdem, bei welcher aok freiwillige krankenversicherung Sie versichert sind.

Im Durchschnitt liegt der Zusatzbeitrag bei 1,3 Prozent. Im Jahr 2022 wird der Preis für aok freiwillige krankenversicherung 15,9 Prozent des Bruttoeinkommens betragen.

Für mehr Informationen lesen: Wie Hoch Ist Die Freiwillige Krankenversicherung Für Rentner

Sind Sie als Arbeitnehmer in Deutschland? 

Dann zahlt Ihr Arbeitgeber die Hälfte des Beitrags. Wenn Sie als Studentin oder Student hier sind, gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder leben Ihre Eltern auch in Deutschland und Sie sind unter 25 Jahre alt, dann können Sie sich kostenlos bei Ihren Eltern versichern. (Versicherungsschutz für Familienangehörige).

Wenn Sie über 25 sind oder die Versicherung Ihrer Eltern nicht nutzen können, müssen Sie sich selbst versichern. Aber die AOK bietet Ihnen eine günstige Studentenversicherung freiwillige krankenversicherung aok mit niedrigen Beiträgen.

Für mehr Informationen lesen: Versicherungssteuer Umsatzsteuer Bei Entgeltliche

Ist die AOK eine gesetzliche oder eine private Versicherung?

Die AOK ist eine gesetzliche Krankenkasse. Sie steht allen Personen in Deutschland offen, die krankenversicherungspflichtig sind. Allerdings gibt es innerhalb der AOK verschiedene Geschäftsbereiche, die jeweils eigenständig arbeiten.

Zum Beispiel die regionale AOK Baden-Württemberg, wenn Sie in Heidelberg oder Stuttgart wohnen, oder die AOK Bayern für München. Welche AOK für Sie zuständig ist, hängt davon ab, wo Sie arbeiten oder studieren werden.

Für mehr Informationen lesen: Besteuerung Direktversicherung Kapitalauszahlung

Wo finde ich weitere Informationen?

Weitere Informationen finden Sie online auf der Website der AOK oder über die Service-Hotline. Auch unsere Expertinnen und Experten stehen Ihnen zur Verfügung.

Abonnieren

Related articles

10 tipps für schöne haut: Genießen Sie glänzende und fehlerfreie Haut

1. Täglich, bevor Sie draußen gehen, verwenden Sie Sonnenschutzmittel: Das...

Die besten Wege, um länger, dunkler und dicker Wimpern wachsen

Die begehrtesten Merkmale der Attraktivität sind lange, schwarze, schwankende...

Vorteile von Aminosäuren: Bausteine von Eiweiß

Alle lebenden Organismen benötigen Aminosäuremoleküle, um Proteine zu synthetisieren....

Vorteile von eisbad: Was die Forschung sagt

Menschen, die körperlich aktiv sind oder Sport treiben, können...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein